Home

    News/Termine

     Leistungen

    Onlineanmeldung

    Klassen

    Über uns

    Gästebuch

    Kontakt

    Impressum

 

Stapler

 

Staplerschein - Gabelstapler-Ausbildung

 

 

 

Unsere Ausbildung führen wir nach den neusten Ausbildungsrichtlinien der Berufsgenossenschaften durch.
Ziel der Ausbildung ist die Erlangung des Fahrerausweises, dabei steht der Sicherheitsgedanke der Berufsgenossenschaft im Vordergrund. Vermittelt werden sowohl theoretisch als auch praktisch das Fachwissen und die Fertigkeiten zum Führen eines Gabelstaplers. Die Schulung erfolgt in dem von der Berufsgenossenschaft geforderten Umfang.


Wichtige Inhalte im theoretischen Bereich sind unter anderem: Rechtsvorschriften, insbesondere Unfallverhütungsvorschriften, In- und Außerbetriebnahme von Flurförderfahrzeugen, Standsicherheit von Gabelstaplern, Aufbau und Antriebsarten von Flurförderzeugen, sowie sicherheitsbedachtes Arbeiten. Im praktischen Bereich stehen neben der Einweisung am Stapler Fahrübungen auf dem Programm. Beide Bereiche werden mit einem Abschlusstest abgeschlossen.


Jeder Teilnehmer, der erfolgreich teilgenommen hat, erhält den langersehnten Fahrerausweis. Dieser Ausweis gilt bei der Berufsgenossenschaft als der geforderte Befähigungsnachweis. Jeder Teilnehmer erhält zusätzlich ein Zertifikat, welches die Teilnahme bescheinigt.


Für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse bieten wir einen 2-tägigen Lehrgang mit 16 Unterrichtstunden (auch freitags / samstags) an. Für Teilnehmer, die bereits über einen Staplerschein verfügen, bieten wir die jährliche Fortbildung a´ 8 Unterrichtsstunden gemäß BGG 925 an. Um den Stapler-Lehrgang zu absolvieren, muss der Teilnehmer mindestens 18 Jahre alt sein und über ein gutes Seh- und Hörvermögen verfügen, sowie geistig und körperlich geeignet sein, um einen Gabelstapler zu führen.

 

   
 

 

zurück

 

 
Copyright by Fahrschule-Treffpunkt GmbH